Loading...
Loading...
Es geht um alles. So zumindest sehen es die Mitglieder der SPD. Am heutigen Sonntag wollen in Bonn 600 Delegierte aus den 16 Landesverbänden und 45 Präsidiumsmitglieder über die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der Union abstimmen. Der Ausgang ist ungewiss. Während Parteichef Martin Schulz hingegen früherer Aussagen auf Werbetour für eine große Koalition gegangen ist, kämpfte Juso-Khef Kevin Kühnert an der Front einer No-GroKo-Kampagne. 
Vor dem World Conference Center Bonn kommt es seit den Morgenstunden zu lautstarken Protesten gegen eine Neuauflage der großen Koalition. 
Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch 
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch 
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about 
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT - Der fehlende Part. 

Comments

Leave a Reply